Das Rezept für einen "Feuerwehrkuchen"

Für den Knetteig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Salz, Ei und Butter hinzufügen. Die Zutaten zu einem Knetteig durcharbeiten.
Sollte dieser kleben, diesen eine Zeitlang im Kühlschrank kaltstellen.
Anschließend den Teig auf einem gefetteten Springformboden (Durchmesser 28cm) ausrollen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Den Springformrand um den Boden legen.
Für den Belag Sauerkirschen gut abtropfen lassen. Aus dem Saft (ca. ein halber Liter), dem   Puddingpulver und dem Zucker einen Pudding kochen. Die Kirschen unterheben und die Masse auf
dem Teig verteilen.
Für die Streusel Mehl in eine Rührschüssel sieben.  Zucker, Vanillezucker und Haselnüsse und Butter hinzufügen und mit dem Knethaken zu Streuseln verarbeiten. Auf der Kirschmasse verteilen.
Ober/Unterhitze: etwa 180 Grad
Heißluft: etwa 160 Grad
Backzeit: etwa 45 Minuten

Den Kuchen erkalten lassen und aus der Form lösen.
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf der Torte verteilen.
Mit Schokoladenstreusel verzieren.

 

Zutaten:

Für den Knetteig:

250 g Weizenmehl
1/2 TL Backpulver
75 g Zucker
1 Prise salz
1 Ei
125 g Butter

Für den Belag:

1Glas Sauerkirschen
1 1/2 Pck. Puddingpulver
Vanille
2 EL Zucker
1/2 l Kirschsaft

Für die Streusel:

75 g Mehl
75 g Zucker
75 g Butter
75 g Haselnüsse

Zum Verzieren:

400 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
geschabte Schokolade

Das Rezept für ein "Erdbeer-Quark-Tiramisu"

Löffelbiskuits grob zerbröseln und in eine rechteckige Form (ca.1,5l.  Inhalt) füllen. Mit Likör beträufeln und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren oder vierteln.
Einige Erdbeeren zum Verzieren beiseite legen. Rest Erdbeeren mit 2 EL Zucker bestreuen und etwas ziehen lassen. Quark, Mascarpone, Milch, Vanillinzucker und Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes verrühren.
Erst die Erdbeeren, dann die Mascarpone auf die Biskuitbrösel verteilen. 

Bis zum Servieren kühl stellen. Mit Kakao bestäuben und mit dem Rest Erdbeeren verzieren.

 

Zutaten:

75 g Löffelbiskuits
5-6 EL Amaretto
500 g Erdbeeren
2 EL und 75 g Zucker

350 g Speisequark (20%)
250 g Mascarpone
5-6 EL Milch
1 Päckchen Vanillinzucker
1 TL Kakao